[改道] Gǎi Dào Nr.15 / 03.2012

Titelseite der Nr.15/03.2012Später als gewöhnlich, nämlich pünktlich am ersten des Monats ist die neue 改道 Gǎi Dào erschienen. Und neu ist sie gleich im doppeltem Sinn! Denn nicht nur ist es die insgesamt fünfzehnte Ausgabe in ungebrochener Folge, sondern ab dieser Nummer erscheint die 改道 Gǎi Dào in einem völlig neuem Layout! Wir offen das es euch ebenso gut gefällt wie uns und das ihr sie weiterhin vor Ort ausdruckt unverteilt! Diese Ausgabe fällt mit 28 Seiten ein wenig schmaler aus als die letzten Nummern, hat aber trotzdem so einiges zu bieten!

Hier gibt es die 改道 Gǎi Dào zum anschauen und hier zum selber drucken (sw)

Im Folgenden findet ihr das Editorial der März-Ausgabe:

Editorial

Liebe Leute,

wie schwer zu übersehen ist, präsentieren wir uns ab dieser Ausgabe in einem rundum erneuerten Design. Wir haben lange überlegt und diskutiert, was denn nun zur [改道] Gǎi Dào passt und wie sie aussehen soll und haben uns schlussendlich dafür entschieden. Als anarchistische Zeitschrift stehen wir natürlich in einer Tradition anarchistischer Presse und uns lag es am Herzen eine kleine Hommage
an die Zeit der „alten“ anarchistischen Presse um Beginn des letzten Jahrhunderts herum zu leisten, deren Vielfalt und Kreativität wir uns für die Zukunft wieder erhoffen.
Aber wir wollen nicht beim Blick in die Vergangenheit stehen bleiben, schliesslich ist in der Gegenwart genug zu tun. Das neue Layout ist ein erster, wichtiger Schritt hin zu unserem großen Ziel einer regelmäßigen Printausgabe. Bis zu unserem nächsten Etappenziel wollen wir darüber diskutieren wie die [改道] Gǎi Dào zukünftig inhaltlich aussehen will und soll. Und natürlich wie unsere zukünftige Redaktionsarbeit aussehen soll. Denn leider verteilt sich die Arbeit an der [改道] Gǎi Dào immer noch auf wenigen und immer den selben Schultern. Deshalb nochmal der Aufruf an alle Menschen, die Lust und Interesse an anarchistischer Presse haben, aktiv an der [改道] Gǎi Dào mitzuarbeiten. Egal ob ihr Termine zusammenstellen, Artikel schreiben oder am Layout mitwirken wollt, wir freuen uns über jede*n neue Mitstreiter*in.

Und natürlich wollen wir noch ein paar Worte zur vorliegenden Ausgabe verlieren:

In der Rubrik Weltweit findet ihr Berichte über einen weiteren ermordeten Anarchisten in Russland und die Terrorprozesse gegen indigene Aktivist*innen in Neuseeland. Schwerpunkt der Analyse & Diskussions Rubrik ist dieses Mal alternative Energie- und Landwirtschaftsmodelle, beginnend mit 8 Thesen einer emanzipatorischen Technikkritik, über den Entwurf eines Positionspapiers zu Storm & Wasser der FAU
Hannover bis zu einer „landwirtschaftlichen Utopie“.

Die Rubrik Bewegung befasst sich mit dem Arbeitskampf bei Adecco und Solidaritätsbekundungen vieler europäischer anarchistischer Gruppen und anarchosyndikalistischer Gewerkschaften und dem M31 Aktionstag gegen den Kapitalismus. Zu letzterem findet ihr die Ankündigung zur zentralen Demo in Frankfurt am Main, sowie den Aufruf des Anarchistischen Netzwerks Südwest*.

Zum Schluss wollen wir euch noch eine Ankündigung machen, die uns besonders freut. Wir werden, anlässlich des M31 Aktionstages, eine Sonderausgabe der [改道] Gǎi Dào, mit vielen Interviews, Aufrufen und allen benötigten Informationen zu M31 und der zentralen Demo in Frankfurt am Main. Wir sind zuversichtlich die Sonderausgabe am 15. März zu veröffentlichen, also haltet die Augen offen.

Wir wünschen euch allen einen kämpferischen und aktiven März!
Eure [改道] Gǎi Dào-Redaktion

Herausgeber*innen:
[改道] Gǎi Dào-Redaktionskollektiv

Web: www.gaidao.blogsport.de
Kontakt: redaktion-gaidao@riseup.net

sags der Welt:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Identi.ca
  • Tumblr

3 Antworten auf „[改道] Gǎi Dào Nr.15 / 03.2012“


  1. 1 .. 20. März 2012 um 10:37 Uhr

    Hallo!
    Schön, dass ihr eine Papierausgabe anstrebt!
    Ich wollte mal nachfragen, wie das mit der angekündigten Sondernummer zum M31 aussieht. Wirds die noch geben?

    Antwort der Redaktion:
    Ja, die Sondernummer zum M31 ist so gut wie fertig – sie wird vorraussichtlich morgen online stehen!

  1. 1 Out Now: 改道 Gǎi Dào Nr.15 / 03.2012 « Anarchistischer Funke Pingback am 02. März 2012 um 12:36 Uhr
  2. 2 Zürcherin » Streik brechen? Adecco brechen! Pingback am 15. März 2012 um 17:34 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: